Humor Challenge, Teil 5

15 Mrz

Einen Abend vor der Buchmesse gibts den 5. Teil der Humor Challenge mit Horus. Ich hoffe, ich sehe ein paar von euch morgen auf der Messe?

 

Horus

Humor-Challenge mit Katja Piel, die Fünfte. Eine Woche voll Humor.
Mein Beitrag für heute. Aus „Hyperdrive: 5 Let’s Rumble“
Heute gibt es eines der Beispiele, von denen ich gesprochen habe und das sich am besten aus dem Kontext erschließt d.h. wenn man das ganze Buch bis zu der Stelle gelesen hat und den Zusammenhang versteht. Ich hoffe, es funktioniert trotzdem.

„Nervös?“ fragte Giébra plötzlich.
Samantha sah ihn an. „Klar. Morgen geht es ab, und ich muss mit der Knarre in der Hand durch ein von Soldaten wimmelndes Schiff der UON-Army stürmen. Und ich hoffe, dass die ganze Arbeit, die wir hier machen, dafür sorgt, dass dann mein Arsch zumindest einigermaßen gedeckt ist. Wenn wir überhaupt so weit kommen.
Und du?“, fragte sie zurück.
„Nervös, aber gut nervös. Auf Draht.“
„Bleib auf Draht. Zieh es auf, und zieh es durch. Nur die erste Phase ist für dich brenzlig. Danach hängst du am Draht, musst die Nerven beisammen halten, schnell reagieren, bist aber mit dem Arsch aus der Schusslinie raus.“
„Ich soll euch also den R2D2 machen?“
„Was?“
„Ach nichts. Ein obskurer kulturhistorischer Verweis.“

http://amzn.to/V7jGf7

 

Katja 

HUMOR
Aus „Der Teufel schreibt E-Mails“ – Nur erhältlich im Sammelband

„Gehört das auch in die Stellenbeschreibung eines Mediums? Häuser abfackeln?“ Detective Wilson! Breitbeinig stand er wenige Meter vom Haus entfernt. Alex krallte sich weiterhin in ihrer Hand fest, die sie nun versuchte, zu lösen.
„Alex, lass los!“, schimpfte sie. „Detective Wilson. Schön, dass wir Sie hier zufällig treffen um die Uhrzeit.“ Das Wort zufällig betonte sie dabei besonders.
„Ich bin Ihnen gefolgt und habe das Spektakel von draußen beobachtet, Miss Thompson. Sehr spannend. – Aber darf ich mich zunächst Ihrer Begleitung vorstellen?“, richtete er seine Frage an Alex, dessen grimmiges Gesicht nichts Gutes verhieß.
„Ich bin bereits im Bilde, Detective. Medina und ich haben keine Geheimnisse voreinander.“ Er wirkte konsterniert.

https://thehunterebooks.wordpress.com/2013/03/12/alle-shops-fur-das-sammelband-der-ersten-staffel-the-hunter/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Katja Piel

Autorin Fantasy & Thrill

Buchcover Design

individuelle Designs

rasseweib's Blog

This WordPress.com site is the cat’s pajamas

Bettinas Welt

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage! Auf diesen Seiten erfahrt Ihr mehr über mich, meiner Leidenschaft zum Schreiben und Lesen, über meine Projekte & Bücher bei denen ich mitwirken durfte, und über meine Tätigkeit als Schriftstellerin. Ich schreibe Kurzgeschichten, Gedichte, Romane aus verschiedenen Genre. Unter den Menüpunkten Aktuelle Beiträge, Archiv und Kategorien findet Ihr Publikationen meiner Werke. Vielen Dank, dass ihr vorbeigeschaut habt und jetzt Viel Spaß beim Stöbern!

wartezeitblog

Mein Leben vor und nach der Transplantation

fremde Welt

Wer Bücher liest, schaut in die Welt und nicht nur bis zum Zaune. - Goethe

Regenbogentraum

Autorenblog von Juliane Seidel

Darkside

Autorenblog von Tanja Meurer

%d Bloggern gefällt das: